TOP 10 Drillisch Handyverträge im Preisvergleich

Wie viel zahlst du für deinen Handy Tarif? Ich vermute: Zu viel! In diesem Beitrag möchte ich einmal Drillisch als Anbieter vorstellen, zu dem ich bereits 2018 gewechselt bin. Hier bekommst du z.B. für 5€ im Monat 2GB Datenvolumen + SMS & Telefonflatrate.

Wer oder was ist Drillisch?

Der Wikipedia Artikel erklärt m.M.n. sehr gut, was die Firma Drillisch eigentlich ist:

Die 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft ist ein deutscher Telekommunikationsanbieter mit Sitz in Maintal. Das Unternehmen gehört seit 2017 mehrheitlich zu United Internet und bietet Mobilfunk- sowie Festnetzdienstleistungen an.

https://de.wikipedia.org/wiki/1&1_Drillisch

In meinen Worten: Die Firma Drillisch ist ein Großkonzert, der unter vielen Tochterfirmen auftritt (z.B. Winsim, PremiumSIM, Yourfone, Simplytel). All diese Tochterfirmen bieten teilweise sehr günstige Handytarife im O2/E-Plus Netz der Telefonica an.

Die Tarife der Tochterfirmen unterscheiden sich dabei nur marginal, die angebotene Serviceleistung ist immer von gleicher Qualität. Zum Beispiel kann man alle Tarife aller Anbieter unter der selben Service Hotline buchen und umbuchen.

Drillisch agiert somit unter verschiedenen Namen, dahinter steckt aber immer der gleiche Anbieter. Inzwischen gehört Drillisch zu 1&1, welche die meisten aufgrund von intensiver Fernsehwerbung sicherlich kennen. Es handelt sich hierbei also um einen seriösen, etablierten Anbieter, auch wenn Ihre etwas stumpfen Markennamen teilweise einen anderen Anschein erwecken lassen können.

Das haben alle Tarife gemeinsam:

  • Drillisch als Mutterkonzern, viele Tochterfirmen
  • Telefonika Netz (O2/E-Plus)
  • Eine Hotline für alle Anbieter
  • Tarifwechsel innerhalb der Anbieter möglich
  • Teilweise sehr günstige Tarife

Drillisch Marken/Anbieter

Anbei eine Liste aller Drillisch Anbieter (Stand Mai 2021):

Tarifvergleich

Anbei eine Liste der üblichen, und lediglich besten Aktionsangebote. Tarife mit weniger Datenvolumen für den gleichen Preis habe ich gestrichen. Deshalb gibt es z.B. keinen Tarif mit 3 oder 4 GB in der Liste, da der 5GB Tarif für 6€ alle kleineren Tarife für ebenfalls 6€ oder mehr übertrifft. Man muss lediglich den passenden Anbieter wählen.

DatenvolumenPreisSMS + TelefonGefunden auf (8.5.2021)
100MB3€100 FreieinheitenDiscoTel
2GB5€FlatratePremiumSIM
5GB6€FlatrateSim.de
7GB8€FlatrateHandyvertrag.de
8GB9€FlatrateWinSim, SimDiscount.de
10GB10€FlatrateSimplytel
11GB11,11€FlatratePremiumSIM
12GB12€FlatrateSim.de
16GB15€FlatrateWinSim, SimDiscount.de
20GB20€FlatrateFast alle Anbieter

Die „Aktionsangebote“ wechseln ca. alle 2 Wochen. Zum Beispiel gibt es den 2GB Tarif für 5€ abwechselnd bei WinSim und PremiumSim (nach meinen Beobachtungen).

Die Anbieter mit den besten Preisen und Angeboten sind in der Regel Winsim, PremiumSIM, Yourfone, Simplytel und Handyvertrag.de. Zu bestimmten Feiertagen und Black Friday gibt es ab und an auch nochmal bessere Konditionen. Vergleiche die Tarife am besten mit der obigen Tabelle, um die Preise besser einschätzen zu können.

Die Kombination aus mehreren Marken und (scheinbar) limitierten Angeboten ist ein gängiges Marketing Konzept. Wenn wir jedoch wissen, dass wir bei einer anderen Tochterfirma ein besseres Angebot bekommen, können wir uns das zu nutze machen. Es lohnt sich also vor der Buchung die Tarife der einzelnen Anbieter zu vergleichen.

Tipps

Zum Schluss noch ein paar nützliche Tipps, die ich dir mit auf den Weg geben möchte.

Rufnummer mitnehmen

Denk daran bei deinem aktuellen Anbieter die Kündigungsfristen zu beachten und erkundige dich, wie du deine Rufnummer mitnehmen kannst. Auf der Website von PremiumSIM findest du dazu einige hilfreiche Informationen, ansonsten einfach nachfragen und anrufen.

Tarifwechsel

Sollte sich mit der Zeit ergeben, dass ein anderer Drillisch Anbieter einen besseren Tarif für dich Anbietet, lohnt sich ggf. für dich ein Wechsel. Bitte bedenke jedoch, dass du dabei einen einmaligen Bereitstellungspreis von i.d.R. 20€ zahlen musst. Ich habe das bereits zweimal getan:

1GB 7 Euro (PremiumSIM) -> 2GB 7 Euro (PremiumSIM) -> 2GB 5 Euro (WinSim)

Der Wechsel von PremiumSIM zu WinSim war dabei komplett reibungslos. Ich konnte die gleiche Simkarte beihalten. Beim Login zum Serviceportal muss ich mich von nun an lediglich bei WinSim anstatt PremiumSIM einloggen. Die Wechselgebühr hat sich bei meinem letzten Wechsel nach 10 Monaten amortisiert.

Kündigungsfrist

Bei allen Tarifen kannst du in der Regel eine Mindestvertragslaufzeit wählen. Hierbei hast du die Wahl zwischen 24 Monaten oder „Ohne Mindestvertragslaufzeit“, was 3 Monaten entspricht. Ohne Mindestvertragslaufzeit zahlst du zwar den Bereitstellungspreis von i.d.R. 20€, was sich meiner Meinung nach aber durch die erhöhte Flexibilität lohnt. Sonst kannst du nämlich deinen Tarif wie oben beschrieben nicht mehr umbuchen.

Früher (2018) waren die kürzesten Kündigungsfristen monatlich, aktuell bietet nur Handyvertrag.de eine monatliche Kündigung an. 3 Monate finde ich dennoch ausreichend. Selbst wenn du die Frist verpennst, hast du das Geld oft durch den günstigeren Tarif trotzdem wett gemacht.

Datenautomatik Deaktivieren

Standardmäßig haben alle Tarife (auch nach Tarifwechsel innerhalb der Drillisch Tochterunternehmen) die Datenautomatik aktiviert. Dies bedeutet, dass nach aufbrauchen des Datenvolumens automatisch bis zu 3x 200MB Datenvolumen dazu gebucht wird. Die Datenautomatik ist im Vergleich zu den Tarifen sehr teuer (2€ je 200mb) und sollte daher deaktiviert werden.

Sobald du deinen Tarif gebucht hast und deinen Login zur Serviceportals des Anbieter eingerichtet hast, kannst du die Datenautomatik unter „Vertrag > Tarifoptionen“ (oder ähnlicher Menüpunkt) deaktivieren. Bei WinSim sieht das ganze wie folgt aus:

Drillisch Anbieter Datenautomatik deaktivieren am Beispiel von WinSim

Wichtig: Die Datenautomatik wird erst zum nächsten Abrechnungsmonat deaktiviert. Am besten ist, dass du ggf. dein Warnlimit in deinen Smartphone Systemeinstellungen anpasst.

Datenschutzoptionen

Inzwischen sammeln leider alle Handytarif Anbieter deine Daten, so auch Drillisch/Telefonica. Diese Daten sind angeblich anonymisiert und dienen diverser Auswertungen. Ich persönlich bin kein Freund von der Weitergabe oder weiteren Verwendung meiner Daten. Denn: Datenmissbrauch kann nur verhindert werden, wenn man erst gar keine Daten erhebt!

Du kannst die Datenauswertung und Weitergabe ganz einfach mit einer kostenlosen SMS mit dem Inhalt „Abmelden“ an die Kurzwahl 66866 deaktivieren. Weitere Informationen findest du auf der Telefonica Website. Das ganze kann man übrigens auch bei Telekom Tarifen deaktivieren.

Fazit

ProKontra
Top Preis/LeistungAutomatische Abbuchung (Vertrag anstatt Prepaid)
Etablierte Firma, die lange am Markt istO2/E-Plus Netz
Flexible Kündigungsfrist (1-3 Monate)Einmaliger Bereitstellungspreis
Zuverlässiger KundenserviceDatenautomatik sollte deaktiviert werden

Auf der Pro Seite steht ganz klar der Preis und der solide Anbieter im Vordergrund. Dagegen spricht meiner Meinung nach nur etwas, wenn du auf Prepaid Tarife oder Telekom Netz bestehst.

Prepaid Tarife machen in meinen Augen bei Kindern Sinn, um etwaige entstehende Zusatzkosten zu deckeln. Dank kostenfreiem EU Roaming ist das Risiko vor absurd hohen Kosten inzwischen weniger ein Problem. Bei 5€ im Monat für 2GB Datenvolumen kann in meinen Augen auch die Flexibilität des Prepaid Tarifes nicht mithalten. Die Pakete von Aldi Talk sind in meinen Augen als Prepaid sehr gut.

Beim Telekom Netz ist die Frage relativ einfach: Nutze ich aktuell bereits O2? Dann wird die Netzabdeckung gleich gut oder schlecht bleiben. Nutzt du Telekom, könnte die Netzabdeckung etwas anders sein. Hierbei handelt es sich aber eher um eine prinzipielle Frage der Netzanbieter Wahl, auf die ich hier nicht weiter eingehen möchte.

Check am besten mal, zu welchem Preis du bei deinem aktuellen Anbieter wie viel GB Datenvolumen erhältst, und ob eine SMS + Telefonflatrate mit inbegriffen ist. Wenn du dir das Sparpotential selbst vor Augen führst (oft über 100€ im Jahr!), kannst du sicherlich besser entscheiden, ob sich ein Umstieg zu einem der Drillisch Anbieter lohnt.

Schreibe gerne einen Kommentar mit deinen Erfahrungen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top